„Mein Ziel ist, Kinder authentisch und natürlich zu zeigen. Am besten gelingt das im freien Spiel, wenn sie sich am wohlsten fühlen.“

2022-07-21 Portrait FJ2_klein_edited.jpg

Hallo. Ich heiße Fabian und bin seit 2018 Schul- und Kindergartenfotograf.

 

Wie bin ich dazu gekommen? Seit 15 Jahren fotografiere ich am liebsten Menschen und Landschaften. Beim Fotografieren von Freunden und ihren Kindern und unzähligen Familienshootings habe ich stets das Feedback bekommen, dass meine Freude an der Fotografie und der tolle Umgang mit den Kindern zu einem sehr authentischen Ergebnis führen.

Als Schul- und Kitafotograf ist es mir besonders wichtig, dass ich die Kinder so zeige, wie sie sind. Deshalb verzichte ich auf den Aufbau eines Studios mit Blitzlicht und fotografiere die Kinder im freien Spiel und in der Umgebung, in der sie sich wohlfühlen. Ich nehme mir dafür viel Zeit und mache die Fotos grundsätzlich im Außengelände, auf Ausflügen, in der Projektwoche oder bei ähnlichen Gelegenheiten. Erfahrungsgemäß entstehen hier ohne Zeitdruck und mit viel Spaß die schönsten und authentischsten Bilder der Kinder.

 

Anmeldung und Datenschutz

Die Anmeldung zum Fototag läuft online über einen passwortgeschützten Bereich und wird drei Wochen vorher freigeschaltet. Ich habe ein erprobtes DSGVO-konformes Konzept, um die Sicherheit der Kitafotos und des Ablaufes zu gewährleisten. 

 

Onlinegalerie und Kennwortkarte

Die entstandenen Bilder werden in geschützten individuellen Onlinegalerien bereitgestellt. Jedes Kind bekommt eine eigene (mit individuellem Passwort ausgestattete) Karte mit nach Hause, über die die Eltern auf die Bilder zugreifen können. Hier können sie spätestens nach einer Woche ganz einfach bestellt werden (digitale Downloads, Fotoabzüge, Poster etc.) und stehen für einen längeren Zeitraum zur Verfügung. 

 

Bearbeitung

Jedes Bild wird von mir bearbeitet (Helligkeit, Farbe, Kontrast und Zuschnitt). Gerne können mir die Eltern vor einer Bestellung ihre Wünsche mitteilen, denn kleinere Retuschen führe ich direkt kostenfrei durch.

Bildauswahl

 

Da ich die Kinder während des Spielens fotografiere, variiert die Anzahl der Bilder pro Kind. Ich versuche, für alle Eltern möglichst die gleiche Anzahl an Bildern anzubieten, aus denen dann ausgesucht werden kann (in der Regel zwischen 5 bis 10 Bilder pro Kind).